Nussecken

Achtung: Suchtpotenzial! Absolut köstliche Nussecken.

...
Natascha
Teilen:
...
Portionsgröße

1 Backblech

Vorbereitungszeit

ca. 30 Minuten

Koch-/Backzeit

ca. 35 Minuten

Zutaten

Für den Boden:

  • 250 g Alsan
  • 100 g Rohrzucker
  • eine Prise Salz und
  • eine Prise Vanille, gemahlen
  • 100 g Mandeln, gemahlene
  • 500 g Dinkelmehl Typ 630 
  • 100 ml Wasser
  • 1 Glas Konfitüre (z. B. Aprikosenkonfitüre)


Für die Nuss-Schicht:

  • 80 g Alsan
  • 150 g Rohrzucker
  • 150 ml Wasser
  • 100 g Mandeln, gehackt (nicht zu fein!)
  • 100 g Walnüsse, gehackt (nicht zu fein!)
  • 300 g Haselnüsse, gehackt  (nicht zu fein!)
    Die Nussmischung ist völlig variabel, am Ende sollten es 500 g sein.
  • 2 TL Vanille, gemahlen
  • Schokolade/Kuvertüre zum Verzieren

Zubereitung

  1. Ein Backblech mit Backpapier auskleiden. Den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorwärmen.

    Für den Boden:
  2. Mehl, gemahlenen Mandeln, Rohrzucker, Vanille und Salz mischen. Die Alsan zufügen und mit den Händen oder den Knethaken eines Mixers zu einem bröseligen Teig verkneten. Anschließend das Wasser hinzufügen und alles zu einem homogenen, festen Teig verarbeiten. 
  3. Den Teig auf das Backblech geben und mit den Händen sorgfältig flach drücken. Die Konfitüre auf den Boden streichen.

    Für die Nuss-Schicht:
  4. Die Nüsse hacken, nicht zu fein.
  5. Das Wasser mit dem Rohrzucker und der Vanille in einem Topf zum Kochen bringen und ca. 3 Minuten sprudelnd kochen lassen. Den Topf vom Herd nehmen und die Alsan einrühren.
  6. Die gehackten Nüssen in den Topf geben und vermengen. Die Nuss-Masse gleichmäßig auf dem Boden verteilen.
  7. Im vorgeheizten Backofen ca. 35 Minuten backen lassen, bis die Oberfläche goldbraun und knusprig ist. Nicht zu lang backen, da die Nussecken sonst hart und bröselig werden.
  8. Aus dem Ofen nehmen und in der Form vollständig auskühlen lassen. Mit einem scharfen Messer (Pizzaroller funktioniert auch super) in Stücke schneiden.
  9. Die Schokolade im Wasserbad schmelzen und damit die Nussecken verzieren oder die Ecken in die Schokolade tunken.

Guten Appetit!

SüßesBackenDeutschWeihnachtenWinterFamilienfreundlichProteinreichDessertsFestlichKekseSüßigkeitenGlutenNuss

Bild von analogicus auf Pixabay

Newsletter

Unsere besten Rezepte und spannende News – direkt in Dein E-Mail-Postfach.