Pasta all' Arrabbiata

Teuflisch scharf! Wer gerne pikant isst, wird diese Sauce lieben.

...
Andy
Teilen:
...
Portionsgröße

2 Portionen

Vorbereitungszeit

ca. 5 Minuten

Koch-/Backzeit

ca. 20 Minuten

Zutaten

  • 250 g Pasta nach Wahl
  • 600 g Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 6 Knoblauchzehen
  • 1 Jalapeno-Chili
  • 1 Habanero-Chili
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Mandelmus
  • n. B. Meersalz
  • n. B. Pfeffer, schwarz

Zubereitung

  1. Die Tomaten waschen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Die Chilis waschen, Samen und weiße Trennhäutchen entfernen und in feine Ringe schneiden. 
  2. Nudeln ca. 2 Minuten kürzer als laut Packungsanweisung kochen, abgießen und einen Teil des Kochwassers auffangen. 
  3. In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln darin 3 Minuten bei mittlerer Hitze andünsten. Dann Knoblauch und Chili hinzugeben und 1 Minute mit anbraten. Die Hitze erhöhen und die Tomaten hinzugeben. Ca. 5 Minuten bei hoher Hitze unter Rühren garen. Zwei Esslöffel des Nudelwassers und das Mandelmus hinzugeben und gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. 
  4. Die Nudeln zur Sauce geben und ca. 1 Minute in der Sauce schwenken. 

Guten Appetit!

HauptgerichteKochenItalienischMediterranFrühlingSommerHerbstWinterGünstigSchnell zubereitetWenige ZutatenZuckerfreiDeftigesPastaSaucen

Bild von Aline Ponce auf Pixabay

Newsletter

Unsere besten Rezepte und spannende News – direkt in Dein E-Mail-Postfach.