Petersilienpesto

Schnelles, aromastarkes Pesto - perfekt zu Pasta oder als Dip.

...
Andy
Teilen:
...
Portionsgröße

2 Portionen

Vorbereitungszeit

ca. 5 Minuten

Koch-/Backzeit

ca. 5 Minuten

Zutaten

  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe
  • 40 g grüne Oliven (ohne Stein)
  • 30 g gesalzene, geröstete Cashewkerne
  • 2 TL Kapern
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 TL Ahornsirup (oder Agavendicksaft)
  • 50 ml Öl
  • n. B. Kräutersalz
  • n. B. Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen.
  2. Die Knoblauchzehe schälen und in kleine Stücke hacken.
  3. Beides mit den Oliven, den Cashewkernen und den Kapern in einen Mixbecher geben.
  4. Zitronensaft, Ahornsirup und Öl dazugeben und mit Kräutersalz und Pfeffer würzen.
  5. Mit einem Pürierstab alles fein pürieren.
  6. Das Pesto mit Kräutersalz, Pfeffer und Ahornsirup abschmecken.

Schmeckt perfekt zu Pasta (z. B. Fussili oder Spaghetti). Einfach etwas vom Nudelwasser auffangen und mit den Nudeln und dem Pesto mischen.

Guten Appetit!

HauptgerichteMixenDeutschEuropäischMediterranFrühlingHerbstOsternSommerWinterSchnell zubereitetFamilienfreundlichGesundGünstigZuckerfreiProteinreichPastaBasicsAufstricheBrunchNuss

Newsletter

Unsere besten Rezepte und spannende News – direkt in Dein E-Mail-Postfach.