Pflaumenkuchen

Saftiges Obst und Mürbeteig – die perfekte Kombination!

...
Natascha
Teilen:
...
Portionsgröße

Springform 28 cm Durchmesser, 12 Portionen

Vorbereitungszeit

ca. 15 Minuten

Koch-/Backzeit

ca. 40 Minuten

Zutaten

  • 120 g Alsan, weich
  • 75 g Rohrzucker
  • 150 g Dinkelmehl, Typ 630 
  • 1 TL Vanille, gemahlen
  • 1 TL Zimt, gemahlen
  • 120 g Alsan, weich
  • 60 g Rohrzucker
  • 1 TL Vanille, gemahlen
  • 1 Prise Salz
  • 2 geh. EL Maisstärke
  • 6 EL Wasser
  • 300 g Dinkelmehl, Typ 630 
  • 2 TL Backpulver
  • 900 g Pflaumen 
     

Zubereitung

          Für den Boden:

  1. Mit einem Handmixer den Rohrzucker und die Alsan schaumig schlagen. Die Stärke und das Wasser zufügen und verrühren. Mehl, Backpulver, Salz und Vanille zufügen und alles zu einem gatten, weichen Teig verkneten. Den Teig ebenfalls in eine Schüssel mit Deckel geben und für ca 60. Minuten in den Kühlschrank stellen.

    Für die Streusel:
  2. Mit den Fingern Alsan, Rohrzucker, Vanille, Zimt und Mehl zu einem weichen Streuselteig kneten. Den Teig in eine Schüssel mit Deckel geben und für ca. 60 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  3. Die Pflaumen waschen, halbieren, entkernen und in kleine Stücke schneiden.
     
  4. Den Teig für den Boden auf einer bemehlten Arbeitsfläche kreisförmig ausrollen. Einen Kreis in der Größe des Bodens der Springform ausschneiden und in die gefettete Springform legen. Aus dem verbliebenen Teig einen Strang formen und als Rand in die Form drücken.
  5. Die Pflaumenstücke auf dem Teig verteilen. Aus dem Streuselteig mit den Händen grobe Streusel herstellen und über den Pflaumen verteilen.
  6. Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei ca. 200 °C Ober- und Unterhitze ca. 35-40 Minuten backen. Um zu verhindern, dass die Oberfläche zu dunkel wird, kann der Kuchen die letzten 10 Minuten eventuell mit Alufolie oder Backpapier abgedeckt werden.

Guten Appetit!

SüßesBackenDeutschEuropäischSommerHerbstFamilienfreundlichDessertsKuchenSüßspeisenGluten

Photo by Paul on Unsplash

Newsletter

Unsere besten Rezepte und spannende News – direkt in Dein E-Mail-Postfach.