Schwedisches Knäckebrot

Vollwert-Knusperbrot mit dem Suchtfaktor.

...
Natascha
Teilen:
...
Portionsgröße

1 Backblech

Vorbereitungszeit

ca. 10 Minuten

Koch-/Backzeit

ca. 60 Minuten

Zutaten

  • 150 g Sonnenblumenkerne
  • 150 g Kürbiskerne 
  • 50 g Leinsamen 
  • 50 ml Rapsöl 
  • 200 g Mehl (Weizen, Roggen oder Dinkel – was gerade im Haus ist)
  • 200 ml warmes Wasser 
  • 1 TL Salz 

Zubereitung

  1. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Backofen auf 150 °C Umluft vorheizen.
  2. Alle Zutaten vermengen, bis eine homogene Masse entstanden ist. (Achtung: Die Masse ist sehr klebrig.)
  3. Die Masse mit der Rückseite eines angefeuchteten Löffels auf das Backblech ganz dünn ausdrücken, bis das ganze Blech gefüllt ist.
  4. Nach Belieben mit Meersalz bestreuen.
  5. Die Masse leicht mit einem Messer einritzen, das erleichtert das auseinanderbrechen nach dem Backen.
  6. Auf mittlerer Schiene ca. 50-60 Minuten backen. 
  7. Auskühlen lassen und in Stücke brechen.

Guten Appetit!

FrühstückBackenDeutschEuropäischFrühlingHerbstSommerWinterFamilienfreundlichFettarmGesundGünstigSchnell zubereitetVollwertWenige ZutatenZuckerfreiBrotBrunchGluten

Bild von Nick Heitzer auf Pixabay

Newsletter

Unsere besten Rezepte und spannende News – direkt in Dein E-Mail-Postfach.