Tofu Taco Crumbles

Für den ultimativen veganen Taco: Diese veganen Tofu-Taco-Streusel sind unglaublich geschmacksintensiv und perfekt gewürzt.

...
Natascha
Teilen:
...
Portionsgröße

4 Portionen

Vorbereitungszeit

ca. 15 Minuten

Koch-/Backzeit

ca. 40 Minuten

Zutaten

  • 1 EL Rapsöl 
  • 1 EL Sojasauce 
  • 2 TL Chilipulver
  • 1 TL Paprikapulver, geräuchert
  • ½ TL Kreuzkümmel
  • ½ TL Zwiebelpulver
  • ½ TL Knoblauchpulver
  • ¼ TL Cayennepfeffer 
  • 350 g Tofu, natur
  • 100-150 ml Barbecue-Sauce

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Ein großes Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Das Öl, die Sojasauce und alle Gewürze in einer großen Schüssel mischen, bis eine braune, pastenartige Textur entsteht.
  3. Den Tofublock mit den Fingern in die Schüssel mit den Gewürzen zerbröseln. Die Tofu-Brösel mit den Gewürzen mischen, bis der gesamte Tofu gleichmäßig bedeckt ist. Die Tofubrösel gleichmäßig auf dem Backblech verteilen und ca 30 - 35 Minuten backen, bis er schön gebräunt ist. Dabei den Tofu ab und zu umrühren. Den Tofu dabei gut im Auge behalten, damit er nicht anbrennt. Die kleineren Krümel werden dunkler sein als die größeren, so entsteht eine abwechslungsreiche Textur.
  4. Die Tofu-Brösel aus dem Ofen nehmen und in eine Pfanne geben. Mit 100 ml der Barbecue-Sauce mischen. Je nachdem wie feucht die Tofu-Brösel gewünscht sind, ggf. mehr Barbecue-Sauce hinzufügen. Einmal aufkochen und dann noch heiß auf Taco-Schalen oder einem Burrito mit dem gewünschten Belag servieren.

Guten Appetit!

Snacks, FingerfoodBackenBratenMexikanischFrühlingHerbstSommerWinterProteinreichFamilienfreundlichSchnell zubereitetZuckerfreiDeftigesPartySnacksTacosWrapsSoja

Photo by Quin Engle on Unsplash

Newsletter

Unsere besten Rezepte und spannende News – direkt in Dein E-Mail-Postfach.