Rote-Bete-Apfel-Saft

Gesunder, erfrischender und leckerer Rote Bete-Saft. Mit Apfel, Zitrone und Ingwer für einen extra Kick an Geschmack und Nährstoffen.

15 Min. gesamt
Simpel
Günstig

Zutaten

  • 3 Rote Beten
  • 2 Äpfel
  • ½ Zitrone
  • 1 Stück Ingwer, etwa daumengroß

Zubereitung

  1. Rote Beten, Äpfel und Ingwer klein schneiden. Zitrone halbieren.
    Ich verwende beim Entsaften auch die Schale – vorausgesetzt es handelt sich um Bio-Lebensmittel. Unter der Schale befinden sich viele Nährstoffe.
  2. Alle Zutaten in den Entsafter geben.
    Dabei entsafte ich immer abwechselnd von hart zu weich: Ingwer, Rote Bete, Apfel usw. Zuletzt die Zitrone. Dann ist zumindest das Risiko des Verstopfens bei mir geringer.

Guten Appetit!

  • Allergene: –
  • Küche:
    Deutsch
  • Saison:
    Frühling Herbst Sommer Winter
  • Besonderheiten:
    Clean Eating Fettarm Gesund Glutenfrei Günstig Kalorienarm Rohvegan Schnell zubereitet Wenige Zutaten Zuckerfrei
  • Schlagworte:
    Frühstück Säfte Snacks To Go
Portionsgröße2 Gläser
Vorbereitungszeitca. 5 Min.
Koch-/Backzeitca. 10 Min.

Andy

Kopf von Veganspiration und fauler Koch

"Seit 2014 lebe ich vegan und bin ein großer Fan von Gerichten, die mich wenig Zeit kosten, und trotzdem lecker und abwechslungsreich sind."